Mutmachgedanken an der Kirchentür

Mutmachgedanken an der Kirchentür

Da Gottesdienste in der Martinsgemeinde bis auf weiteres nicht stattfinden können, gibt es ab sofort als Zeichen der Verbundenheit und der Ermutigung einen neuen Service: An der Kirchentür der Evangelischen Martinsgemeinde finden Sie ab sofort an einer Wäscheleine bunte Karten mit Mutmachworten, inspirierenden Texten und Gedanken.

Vielleicht haben Sie Lust und Zeit, bei einem kurzen Spaziergang oder im Vorbeifahren einfach eine Karte zu „pflücken“, mit nach Hause zu nehmen oder jemandem einzuwerfen, der gerade nicht nach draußen kann und sich darüber freut. Jeden Sonntag gibt es eine neue Karte mit einem guten Wort oder Gedanken, das Sie auf diese Weise begleiten und ermutigen möchte. Also – machen Sie mit und greifen Sie gerne zu! Bitte denken Sie daran, den Abstand einzuhalten.

Wenn Sie nicht nach draußen gehen können, aber trotzdem gerne einmal in der Woche diesen Mutmachgedanken erhalten möchten, geben Sie uns Bescheid (06071 – 31311, martinsgemeinde.muenster@ekhn.de).

 

Wochenplan

Maßnahmen in der Evangelischen Martinsgemeinde Münster angesichts der Corona-Pandemie

 

Stand: 23.3.2020

 

Denn Gott hat uns nicht gegeben den Geist der Furcht,
sondern der Kraft und der Liebe und der Besonnenheit.
2. Tim. 1,7

 

Liebe Gemeindemitglieder, liebe Münsterer,

 

Die Ausbreitung des Corona-Virus ist eine schwerwiegende Bedrohung. Es ist deutlich, dass es darum geht, die Ausbreitung des Virus zu verlangsamen und die Infektionsgefahr zu minimieren. Dazu wurden von staatlicher, behördlicher und kirchlicher Seite Maßnahmen beschlossen. Auch die Kirchenleitung der Evangelischen Kirche in Hessen und Nassau (EKHN) hat Handlungsempfehlungen für Kirchengemeinden, Dekanate und Einrichtungen ausgegeben.

 

Als Evangelische Martinsgemeinde folgen wir den Handlungsanweisungen unserer Kirchenleitung, die im Einzelnen folgende Maßnahmen vorsehen:

 

  • In der Evangelischen Martinsgemeinde ruhen bis auf Widerruf die Treffen der gemeindlichen Gruppen und Kreise sowie alle Veranstaltungen. Die Begegnungsstätte bleibt in dieser Zeit geschlossen.
  • Auch die Gottesdienste finden bis auf Weiteres nicht statt.

Sonntags, um 10 Uhr werden stattdessen nur die Glocken läuten und Pfarrerin Groß betet in der Kirche für die Gemeinde, die Menschen in Münster, in Deutschland und weltweit.

Wenn Sie möchten, schließen Sie sich Zuhause oder wo immer Sie dann gerade sind, dem Gebet an – so bleiben wir als Gemeinde im Gebet miteinander verbunden.

  • Täglich um 18 Uhr läuten die Glocken zur Aktion „Licht der Hoffnung“. Wir laden Sie ein, dann auch eine Kerze in ein Fenster zu stellen und ein Gebet mitzusprechen.
  • Das Gemeindebüro bleibt ab sofort für den Publikumsverkehr geschlossen. Wenn Sie ein Anliegen haben, wenden Sie sich bitte telefonisch oder per E-Mail an das Gemeindebüro. (06071 / 31311, martinsgemeinde.muenster@ekhn.de)
  • Pfarrerin Kerstin Groß erreichen Sie, wie gewohnt, telefonisch oder per E-Mail.
  • Der Besuchsdienst wird die Geburtstagsgrüße ohne zu Klingeln in den Briefkasten einwerfen.
  • Nach den Vorgaben der Kirchenleitung der EKHN und nach reiflicher Überlegung haben wir als Kirchenvorstand uns entschlossen, die Gottesdienste zur Konfirmation 2020 vorerst auf folgende Termine zu verschieben:

Sonntag, 23.08.2020, 10 Uhr       Konfirmationsgottesdienst Gruppe 1

Sonntag, 30.08.2020, 10 Uhr       Konfirmationsgottesdienst Gruppe 2

 

  • Über unsere Homepage, die Schaukästen und die Tagepresse informieren wir Sie über den weiteren Verlauf der Maßnahmen und Regelungen bzw. wenn sich Änderungen ergeben.

 

Die momentane Situation versetzt viele Menschen in Sorge und Furcht. Täglich werden wir mit neuen Herausforderungen konfrontiert. Jetzt ist es geboten, vielfach Abstand voneinander zu halten, wo es doch gerade in solchen Zeiten auch schützende und anteilnehmende Gemeinschaft braucht. Aber ich bin zuversichtlich, dass wir Wege finden werden, mit dieser Situation umzugehen.

 

Sorgen und Ängste lassen sich nicht einfach wegdrücken – sie müssen wahrgenommen werden, sonst werden sie nur größer und größer. Ich möchte Sie aber ermutigen, sich diesen Sorgen und Ängsten nicht völlig auszuliefern oder sich von ihnen erdrücken zu lassen. In der Bibel heißt es: Gott hat uns nicht gegeben den Geist der Furcht, sondern der Kraft und der Liebe und der Besonnenheit.

Besonnenheit – das bedeutet in diesen Tagen, Ruhe behalten und alles dafür tun, dass wir und andere gesund bleiben. Achtsam handeln und nach Möglichkeit auch denen helfen, die auf Unterstützung angewiesen sind.

Dazu wünschen wir uns allen die Kraft und Liebe von Gott, die er uns geben möchte, um diese Zeiten gut zu überstehen.

 

Geben Sie bitte Acht auf sich und Ihre Lieben und bleiben Sie gesund!

Gott segnet Sie.

 

Pfarrerin Kerstin Groß & der Kirchenvorstand der Ev. Martinsgemeinde Münster

 

Sprechstunde von Pfarrerin Kerstin Groß (Tel.: 06071 – 73 77 191):

Nach telefonischer Vereinbarung.

Das Pfarrbüro: Telefon: 06071 – 3 13 11

E-Mail: office@ev-kirche-muenster.de

Internet: www.martinsgemeinde-muenster.de

Unsere Öffnungszeiten: Montags bis donnerstags von 10.00 bis 12.00 Uhr geöffnet und Montagnachmittag von 16.00 bis 17.30 und geöffnet. Freitags bleibt das Büro geschlossen.

Evangelischer Kindergarten Münster: Telefon: 06071 – 3 20 92 (Leitung: Gabriele Kündiger)

Internet: www.ev-kiga-muenster.de

 

 

 

Wochenplan vom 13.03. – 20.03.2020

Kirchliche Nachrichten (Wochenplan) für den 13.03.20 bis 20.03.2020

 

Samstag 06.03. 14.03.
alles abgesagt !

aktueller Stand: 18.03.2020

Sonntag 15.03.  
10.00
Montag
17.00
Dienstag
15.00
16.00 – 17.15 Uhr
19.30 – 21.30 Uhr
20.00 Uhr
Mittwoch 18.03.
9.30 – 11.00 Uhr
14.30 Uhr
20.00 Uhr
Donnerstag 19.03.
10.00 Uhr
Freitag 20.03.
19.00 Uhr

 

Sprechstunde von Pfarrerin Kerstin Groß (Tel.: 06071 – 73 77 191):

Nach telefonischer Vereinbarung.

 

Das Pfarrbüro: Telefon: 06071 – 3 13 11

E-Mail: office@ev-kirche-muenster.de

Internet: www.martinsgemeinde-muenster.de

Unsere Öffnungszeiten: Montags bis Donnerstags von 10.00 bis 12.00 Uhr geöffnet und Montagnachmittag von 16.00 bis 17.30 und geöffnet. Freitags bleibt das Büro geschlossen.

 

Evangelischer Kindergarten Münster: Telefon: 06071 – 3 20 92 (Leitung: Gabriele Kündiger) Internet: www.ev-kiga-muenster.de

Wochenplan vom 06.03. – 13.03.2020

Kirchliche Nachrichten (Wochenplan) für den 06.03.20 bis 13.03.2020

 

Freitag 06.03.  
14.00 – 16.30 Uhr Vorkonfirmandengruppe:

Treffen

18.00 Uhr Herzliche Einladung zum ökumenischen Gottesdienst zum

Weltgebetstag „Steh auf und geh!“ 2020 Simbabwe

Hier in der Evangelischen Martinsgemeinde, Pestalozzistr. 8.

Im Anschluss laden wir zu einem landestypischen Mahl ein.

Sonntag 08.03.  
10.00 Uhr Einführungs-Gottesdienst der

Konfis 2021

Dienstag 10.03.  
16.00 – 17.15 Uhr Konfi-Unterricht
19.30 – 21.30 Uhr Kreativ-Team
Mittwoch 11.03.  
9.30 – 11.00 Uhr Zwergen-Treff

für Kinder ab ca. 3 Monaten bis 3 Jahren

14.30 Uhr Senioren-Treff
20.00 Uhr Gospelchor: Probe

Sprechstunde von Pfarrerin Kerstin Groß (Tel.: 06071 – 73 77 191):                    Nach telefonischer Vereinbarung.

 

Das Pfarrbüro: Telefon: 06071 – 3 13 11

E-Mail: office@ev-kirche-muenster.de

Internet: www.martinsgemeinde-muenster.de

Unsere Öffnungszeiten: Montags bis Donnerstags von 10.00 bis 12.00 Uhr geöffnet und Montagnachmittag von 16.00 bis 17.30 und geöffnet. Freitags bleibt das Büro geschlossen.

 

Evangelischer Kindergarten Münster: Telefon: 06071 – 3 20 92                       (Leitung: Gabriele Kündiger)

Internet: www.ev-kiga-muenster.de

Presse:

Vorschau:

Herzliche Einladung zum Frauenfrühstück am Samstag, 14. März 2020               von 9.00 – 11.00 Uhr. 

Vorschau: Gospelkonzert                                                                                  Sonntag, 29.03.2020 um 17.00 Uhr in der Katholischen Kirche Münster.