Wochenplan vom 18.01. – 25.01.2019

Kirchliche Nachrichten (Wochenplan) für den 18.01.2019 bis 25.01.2019

 

Samstag 19.01.  
14.00 – 18.00 Uhr Gospelprojekt: „Come, let us sing“

Gemeinsame Probe in Reichelsheim

Sonntag 20.01.  
10.00 Uhr Gottesdienst

parallel findet der Kinder-Gottesdienst statt

Montag 21.01.  
19.30 Uhr Anmeldung zur Konfirmation 2020

In der Ev. Kirche Münster

Bitte das Familienstammbuch mitbringen. Vielen Dank.

Dienstag 22.01.  
16.00 – 17.30 Uhr Konfigruppe
Mittwoch 23.01.  
9.30 – 11.00 Uhr Zwergen-Treff
14.30 Uhr Senioren-Treff
20.00 Uhr Gospelprojekt „Come, let us sing“

Probe

 Sprechstunde von Pfarrerin Kerstin Groß (Tel.: 06071 – 74 88 027):                   Nach telefonischer Vereinbarung.

 Das Pfarrbüro: Telefon: 06071 – 3 13 11

E-Mail: office@ev-kirche-muenster.de

Internet: www.martinsgemeinde-muenster.de

Unsere Öffnungszeiten: Montags bis Donnerstags von 10.00 bis 12.00 Uhr geöffnet und Montagnachmittag von 16.00 bis 17.30 und geöffnet. Freitags bleibt das Büro geschlossen.

Evangelischer Kindergarten Münster: Telefon: 06071 – 3 20 92 (Leitung: Gabriele Kündiger) Internet: www.ev-kiga-muenster.de

Presse: 

Erste Allgemeine Babenhäuser Pfarrer(!)—Kabarett „Judas hätte sich erhängt!“

Es gibt noch Karten im Kartenvorverkauf für das Erste Allgemeine Babenhäuser Pfarrer(!)—Kabarett Mit dem Stück: „Judas hätte sich erhängt!“

Freitag, 08.02.2019 um 20.00 Uhr in der Kulturhalle Münster; Einlass 19.15 Uhr.

In ihrem 12. Programm gehen Clajo Herrmann und Hans-Joachim Greifenstein der Frage nach warum der moderne Mensch so ein Depp ist, und man trotzdem ganz prima über ihn lachen kann. Die Karten kosten im Vorverkauf 19,00 € und an der Abendkasse 21,00 €. Imbiss vor Beginn und in der Pause. Einlass 19.15 Uhr.

Vorverkaufsstellen: Ev. Pfarrbüro, Pestalozzistr. 8, 64839 Münster und Schreibwaren Haus, Niggeling, Darmstädter Str. 6, 64839 Münster.

Wochenplan vom 11.01. – 18.01.19

Kirchliche Nachrichten (Wochenplan) für den 11.01.2019 bis 18.01.2019

 

Sonntag 13.01.  
10.30 Uhr Herzliche Einladung zum

Nachbarschafts-Gottesdienst in Dieburg !

18.00 Uhr Herzliche Einladung zu unserem Gottesdienst als

Taizé-Andacht

Hier in der Ev. Kirche Münster

Montag 14.01.  
17.15 Uhr Herzliche Einladung zum Mitarbeiterkreis                           in der Begegnungsstätte
Dienstag 15.01.  
16.00 – 17.30 Uhr Konfigruppe
Mittwoch 16.01.  
9.30 – 11.00 Uhr Zwergen-Treff
14.30 Uhr Senioren-Treff
20.00 Uhr Gospelprojekt „ Come, let us sing“

  1. Probe

Neue Stimmen sind herzlich Willkommen

(Konzert: 31. März 2019 um 17.00 Uhr in der                  Ev. Martinsgemeinde)

Donnerstag 17.01.  
10.00 Uhr Ev. Gottesdienst im Seniorenpflegeheim

 

Sprechstunde von Pfarrerin Kerstin Groß (Tel.: 06071 – 74 88 027):

Nach telefonischer Vereinbarung.

 

Das Pfarrbüro: Telefon: 06071 – 3 13 11

E-Mail: office@ev-kirche-muenster.de

Internet: www.martinsgemeinde-muenster.de

Unsere Öffnungszeiten: Montags bis Donnerstags von 10.00 bis 12.00 Uhr geöffnet und Montagnachmittag von 16.00 bis 17.30 und geöffnet. Freitags bleibt das Büro geschlossen. 

Evangelischer Kindergarten Münster: Telefon: 06071 – 3 20 92 (Leitung: Gabriele Kündiger) Internet: www.ev-kiga-muenster.de 

Presse: 

Erste Allgemeine Babenhäuser Pfarrer(!)—Kabarett „Judas hätte sich erhängt!“

Der Kartenvorverkauf für das Erste Allgemeine Babenhäuser Pfarrer(!)—Kabarett mit dem Stück: „Judas hätte sich erhängt!“ läuft.

Am Freitag, 08.02.2019 um 20.00 Uhr in der Kulturhalle Münster.

In ihrem 12. Programm gehen Clajo Herrmann und Hans-Joachim Greifenstein der Frage nach warum der moderne Mensch so ein Depp ist, und man trotzdem ganz prima über ihn lachen kann.                                                                                                      Die Karten kosten im Vorverkauf 19,00 € und an der Abendkasse 21,00 €.

Imbiss vor Beginn und in der Pause. Einlass 19.15 Uhr.

Vorverkaufsstellen: Ev. Pfarrbüro, Pestalozzistr. 8, 64839 Münster und Schreibwaren Haus,Niggeling, Darmstädter Str. 6, 64839 Münster.

Wochenplan vom 04.01. – 11.01.19

Kirchliche Nachrichten (Wochenplan) für den 04.01.2019 bis 11.01.2019

 

Sonntag 06.01.  
10.00 Uhr Gottesdienst

mit Abendmahl

Dienstag 08.01  
16.00 – 18.00 Uhr Café der Begegnung

Begegnung zwischen Geflüchteten, Asylbewerbern und Etablierten in der Aula der Kath. Kirche in Münster

20.00 Uhr Herzliche Einladung zur Martinsrunde

Diesmal mit dem Thema: Ethik und Moral

Mittwoch 09.01.  
9.30 – 11.00 Uhr Zwergen-Treff
14.30 Uhr Senioren-Treff

 

Sprechstunde von Pfarrerin Kerstin Groß (Tel.: 06071 – 74 88 027):

Nach telefonischer Vereinbarung.

 

Das Pfarrbüro: Telefon: 06071 – 3 13 11

E-Mail: office@ev-kirche-muenster.de

Internet: www.martinsgemeinde-muenster.de

Unsere Öffnungszeiten: Montags bis Donnerstags von 10.00 bis 12.00 Uhr geöffnet und Montagnachmittag von 16.00 bis 17.30 und geöffnet. Freitags bleibt das Büro geschlossen. 

 

Evangelischer Kindergarten Münster: Telefon: 06071 – 3 20 92 (Leitung: Gabriele Kündiger) Internet: www.ev-kiga-muenster.de

 

 Presse:  

Herzliche Einladung zum Nachbarschafts-Gottesdienst

am So., 13.01.2018 in Dieburg um 10.30 Uhr.

 

 

Herzliche Einladung zu unserem Taizé-Gottesdienst

am Sonntag, 13.01.2019 um 18.00 Uhr in der Evangelischen Martinsgemeinde Münster. 

 

Erste Allgemeine Babenhäuser Pfarrer(!)—Kabarett „Judas hätte sich erhängt!“

Der Kartenvorverkauf für das Erste Allgemeine Babenhäuser Pfarrer(!)—Kabarett mit dem Stück: „Judas hätte sich erhängt!“läuft.

Am Freitag, 08.02.2019 um 20.00 Uhr in der Kulturhalle Münster.

In ihrem 12. Programm gehen Clajo Herrmann und Hans-Joachim Greifenstein der Frage nach warum der moderne Mensch so ein Depp ist, und man trotzdem ganz prima über ihn lachen kann.

Die Karten kosten im Vorverkauf 19,00 € und an der Abendkasse 21,00 €.

Imbiss vor Beginn und in der Pause. Einlass 19.15 Uhr.

Vorverkaufsstellen: Ev. Pfarrbüro, Pestalozzistr. 8, 64839 Münster und Schreibwaren Haus/Niggeling, Darmstädter Str. 6, 64839 Münster.

Wochenplan ab 21.12.2018

Kirchliche Nachrichten (Wochenplan) für den 21.12.2018 bis 06.01.2019

 

Freitag 21.12.  
16.00 Uhr Kinderkrippenspiel: Probe mit Kostümen
Sonntag

4. Advent

23.12.  
10.00 Uhr Gottesdienst

 

Montag

Heiligabend

24.12.  
10.00 Uhr Konfis/Jugend: Krippenspielprobe
16.00 Uhr Herzliche Einladung zum Familien-Gottesdienst  mit Krippenspiel
17.30 Uhr Herzliche Einladung zur Christvesper mit Krippenspiel der Jugendlichen
22.30 Uhr Herzliche Einladung zur Christmette mit dem Gospelchor
Dienstag

1.Weihnachtstag

25.12.  
10.00 Uhr Gottesdienst mit Abendmahl
Mittwoch

2.Weihnachtstag

   
10.00 Uhr Gottesdienst
Sonntag 30.12.  
    Achtung: Sonntags-Gottesdienst entfällt
Montag

Silvester

31.12.  
18.30 Uhr Jahresschluss-Gottesdienst
Sonntag 06.01.  
10.00 Uhr Gottesdienst mit Abendmahl

 

Sprechstunde von Pfarrerin Kerstin Groß (Tel.: 06071 – 74 88 027):

Nach telefonischer Vereinbarung.

 

Das Pfarrbüro: Telefon: 06071 – 3 13 11

E-Mail: office@ev-kirche-muenster.de

Internet: www.martinsgemeinde-muenster.de

Unsere Öffnungszeiten: Montags bis Donnerstags von 10.00 bis 12.00 Uhr geöffnet und Montagnachmittag von 16.00 bis 17.30 und geöffnet. Freitags bleibt das Büro geschlossen.

Achtung: Das Pfarrbüro bleibt vom 21.12.2018 bis einschließlich 04.01.2019 geschlossen.

Evangelischer Kindergarten Münster: Telefon: 06071 – 3 20 92 (Leitung: Gabriele Kündiger) Internet: www.ev-kiga-muenster.de 

Presse: 

Herzliche Einladung zum Lebendigen Adventskalender 2018

In dieser Woche findet der Lebendige Adventskalender an folgenden Terminen statt:

Freitag, 21. Dezember 2018

Familie Kreher

Sandstr. 8

Sonntag, 23. Dezember 2018

Familie Wachtel

Steinstr. 7a

 

Montag, 24.12.2018

Gottesdienst

Ev. Kirche Münster

Vielen herzlichen Dank bei allen Mitwirkenden, helfenden Händen und Besuchern.

  

Ein herzliches Dankeschön an den Advents-Basar

Dem Basar-Team, den Plätzchenbäcker und Bäckerinnen, allen helfenden Händen und den fleißigen Handarbeits-und Bastel-Menschen, und natürlich den emsigen Käufern. Durch ihre Hilfe kam eine Spende in Höhe von 1.400,00 € zusammen.

Der Erlös geht jeweils zur Hälfte an die NABU Ortsgruppe Münster und an die Streetworker in Darmstadt. Vielen herzlichen Dank!

Außerdem ein herzliches Dankeschön für die Unterstützung (Stollenverkauf) und Spenden für die Spendenaktion: „Neue Haut“.

Wochenplan vom 14.12. – 21.12.18

Kirchliche Nachrichten (Wochenplan) für den 14.12.2018 bis 21.12.2018

 

Freitag 14.12.  
19.00 Uhr 5015 Ruf nach mir

Interaktiver Online-Gottesdienst

Thema: Ohne Plätzchen – Besinnung im Weihnachtstrubel

www.rufnachmir.de

und in der Ev. Kirche Eppertshausen, Friedensstrasse 2

Samstag 15.12.  
9.00 – 13.00 Uhr Großes Adventsbasteln in Altheim

Für Kinder zwischen 5 und 10 Jahren (egal ob ev. oder kath. oder…) im Ev. Gemeindehaus, Kirchstr. 18;

Nur mit Anmeldung; Zum Abschluss um 12.30 Uhr geht´s in die Kirche: Eltern ,Großeltern, Paten, Freunde … sind herzlich willkommen

Sonntag

3. Advent

16.12.  
10.00 Uhr Gottesdienst

parallel findet der Kindergottesdienst statt

Montag 17.12.  
17.00-18.00 Uhr Kinder-Krippenspiel: Probe
Dienstag 18.12.  
16.00-17.30 Uhr Konfigruppe

(Zum letzten Mal vor den Ferien )

Mittwoch 19.12.  
9.30 – 11.00 Uhr Krabbelkreis „Zwergentreff“
14.30 Uhr Senioren-Treff
20.00 Uhr Gospelchor: Probe
Donnerstag 20.12.  
10.00 Uhr Ev. Gottesdienst im Seniorenpflegeheim
16.30 Uhr Herzliche Einladung zum Weihnachtsgottesdienst

Vom Ev. Kindergarten in der Ev. Kirche Münster

 

Freitag 21.12.  
16.00 Uhr Kinderkrippenspiel:

Generalprobe mit Kostümen

 

Sprechstunde von Pfarrerin Kerstin Groß (Tel.: 06071 – 74 88 027):

Nach telefonischer Vereinbarung.

 

Das Pfarrbüro: Telefon: 06071 – 3 13 11

E-Mail: office@ev-kirche-muenster.de

Internet: www.martinsgemeinde-muenster.de

Unsere Öffnungszeiten: Montags bis Donnerstags von 10.00 bis 12.00 Uhr geöffnet und Montagnachmittag von 16.00 bis 17.30 und geöffnet. Freitags bleibt das Büro geschlossen.

Achtung: Das Pfarrbüro bleibt vom 21.12.2018 bis einschließlich 03.01.2019 geschlossen.

Evangelischer Kindergarten Münster: Telefon: 06071 – 3 20 92 (Leitung: Gabriele Kündiger) Internet: www.ev-kiga-muenster.de

Presse: 

Herzliche Einladung zum Lebendigen Adventskalender 2018

In dieser Woche findet der Lebendige Adventskalender an folgenden Terminen statt:

Freitag,14. Dezember 2018

Familie Becker

Robert-Koch-Str. 15

 

Samstag, 15. Dezember 2018

Museum an der Gersprenz

Bahnhofstr. 48 

 

Dienstag, 18. Dezember 2018

Familie Stemme

Theodor-Storm-Str. 6

  

Donnerstag, 20.12.2018

S.Berndt

Ulmenweg 5

 

Freitag, 21.12.2018

Familie Kreher

Sandstr. 8

 

Erste Allgemeine Babenhäuser Pfarrer(!)—Kabarett

„Judas hätte sich erhängt!“

Der Kartenvorverkauf für das Erste Allgemeine Babenhäuser Pfarrer(!)—Kabarett „Judas hätte sich erhängt!“ in der Kulturhalle Münster am Freitag, 08.02.2019 um 20.00 Uhr läuft. In ihrem 12. Programm gehen Clajo Herrmann und Hans-Joachim Greifenstein der Frage nach warum der moderne Mensch so ein Depp ist, und man trotzdem ganz prima über ihn lachen kann.

Die Karten kosten im Vorverkauf 19,00 € und an der Abendkasse 21,00 €.

Imbiss vor Beginn und in der Pause. Einlass 19.15 Uhr.

Vorverkaufsstellen: Ev Pfarrbüro (bitte Öffnungszeiten beachten!), Pestalozzistr. 8, 64839 Münster und Schreibwaren Haus, B. Niggeling, Darmstädter Str. 6, 64839 Münster.

Wochenplan vom 07.12. – 14.12.18

Kirchliche Nachrichten (Wochenplan) für den 07.12.2018 bis 14.12.2018

 

Sonntag

2. Advent

09.12.  
10.00 Uhr Gottesdienst

 

18.00 Uhr Herzliche Einladung zum Adventskonzert

in der Martinsgemeinde Münster, Pestalozzistr. 8

mit Jan Feltgen Orgel/Klavier und Mikalai Zastsenski Saxofon.

Unvergessliche Musik für Saxofon und Orgel /Klavier zur Adventszeit

Der Eintritt ist frei, über eine Spende am Ausgang freuen wir uns.

Montag 10.12.  
17.00-18.00 Uhr Kinder-Krippenspiel: Probe
Dienstag 11.12.  
16.00-17.30 Uhr Konfigruppe
Mittwoch 12.12.  
9.30 – 11.00 Uhr Krabbelkreis „Zwergentreff“
14.30 Uhr Senioren-Treff
18.00 Uhr Gospelchor: Lebendiger Advent

Im Anschluss: Probe

Freitag 14.12.  
19.00 Uhr 5015 Ruf nach mir

Interaktiver Online-Gottesdienst

Thema: Ohne Plätzchen – Besinnung im Weihnachtstrubel

www.rufnachmir.de

und in der Ev. Kirche Eppertshausen, Friedensstrasse 2

 

Sprechstunde von Pfarrerin Kerstin Groß (Tel.: 06071 – 74 88 027):

Nach telefonischer Vereinbarung.

 

Das Pfarrbüro: Telefon: 06071 – 3 13 11

E-Mail: office@ev-kirche-muenster.de

Internet: www.martinsgemeinde-muenster.de

Unsere Öffnungszeiten: Montags bis Donnerstags von 10.00 bis 12.00 Uhr geöffnet und Montagnachmittag von 16.00 bis 17.30 und geöffnet. Freitags bleibt das Büro geschlossen.

Evangelischer Kindergarten Münster: Telefon: 06071 – 3 20 92 (Leitung: Gabriele Kündiger) Internet: www.ev-kiga-muenster.de

 

Presse: 

Herzliche Einladung zum Lebendigen Adventskalender 2018

Im Dezember wird jeweils um 18.00 Uhr an bzw. vor einem anderen Haus ein Adventsfenster „geöffnet“. Bei einem kleinen Programm von ca. einer Viertelstunde mit verschiedenen Elementen möchten wir den Advent als besondere Zeit in unser Bewusstsein rücken.

Wir freuen uns auf Ihr Kommen!

In dieser Woche findet der Lebendige Adventskalender an folgenden Terminen statt:

Freitag,07.12.2018

Familie Schubert

Goethestr. 61a

 

Samstag, 08. Dezember 2018

Familie Weidauer

Robert-Koch-Str. 1

 

Sonntag, 09. Dezember 2018

Ev. Kirche Münster

Konzert 

 

Montag, 10. Dezember 2018

Ev. Kindergarten

Walter-Kolb-Platz 1

 

Dienstag, 11. Dezember 2018

Sparkasse

Darmstädter Str. 39-41

 

Mittwoch, 12. Dezember 2018

Ev. Kirche Münster

Gospelchor

 

Donnerstag, 13.12.2018

U. Weiß

Werlacher Weg 3

 

 

Freitag, 14.12.2018

Familie Becker

Robert-Koch-Str. 15

  

Sternsinger 2019 „Komm, mach mit“

Erstes Treffen ist am So., 09.12.2019 um 11.15 Uhr in der Aula der Kath. Kirche in Münster. Die Sternsinger sind am 11. Und 12. Januar 2019 von 13.00 – 17.00 Uhr in Münster unterwegs.

Anmeldeformulare gibt es in der Kath. und Ev. Kirche Münster.

Die Sternsingergruppen besuchen Menschen, die sich vorher im Pfarrbüro dazu angemeldet haben. Sie segnen die Häuser und sammeln Geld für viele Projekte in der ganzen Welt. In diesem Jahr stehen Kinder, die in Peru mit einer Behinderung aufwachsen, im Mittelpunkt der Aktion. Deshalb lautet das Motto auch