Wochenplan vom 03.08. – 10.08.18

 

Kirchliche Nachrichten (Wochenplan) für den 03.08.2018 bis 10.08.2018

 

Sonntag 05.08.  
10.30 Uhr Herzliche Einladung zur

Sommerkirche an der Waldschule in Groß-Zimmern

anschließend Getränke und Mittagessen.

Es laden ein: Die ev. Kirchengemeinden Groß-Zimmern, Dieburg, Münster, Eppertshausen, Messel, Altheim und  Harpertshausen.

Wer eine Mitfahrgelegenheit benötigt, bitte bis 02.08.18 im Pfarrbüro, Tel. 06071 – 3 13 11 melden.

Infos: gott-feiern.de

Montag 06.08.  
8.45 Uhr Herzliche Einladung zum ökumenischen Gottesdienst

zum Schulbeginn für die 2.-4 Klassen,

in der Turnhalle der J.F.Kennedy Schule in Münster.

Schulbeginn 8.30 Uhr in den Klassen!

Dienstag 07.08.  
9.00 Uhr Herzliche Einladung zum

Ev. Gottesdienst zur Einschulung

Für die 1. Klasse

16.00 – 17.30 Uhr Konfi-Unterricht: In der Begenungsstätte der Martinsgemeinde

1. Stunde

16.00 – 18.00 Uhr Herzliche Einladung zum Café der Begegnung:

Begegnung zwischen Geflüchteten, Asylbewerbern und Etablierten. Wo?: in der Aula der Kath. Kirche in Münster,

An der Kirche 4.

20.00 Uhr Herzliche Einladung zur Martinsrunde

1. Themenabend: Glauben und Modernes Denken

19.30 Uhr Basar-Treff
Mittwoch 08.08.  
9.30 – 11.00 Uhr Krabbelkreis „ Zwergentreff“
    Senioren-Treff :  immer noch Pause.

Nächstes Treffen am 15.08.18

20.00 Uhr Gospelchor: Probe

 

Sprechstunde von Pfarrerin Kerstin Groß (Tel.: 06071 – 74 88 027): Die Vertretung für Pfarrerin Groß übernimmt bis zum  05.08.2018 Pfarrer Opfermann aus Eppertshausen, Tel.: 06071 – 30 38 86.

 

Das Pfarrbüro: Telefon: 06071 – 3 13 11

E-Mail: office@ev-kirche-muenster.de

Internet: www.martinsgemeinde-muenster.de

Unsere Öffnungszeiten: Montags bis Donnerstags von 10.00 bis 12.00 Uhr geöffnet und Montagnachmittag von 16.00 bis 17.30 und geöffnet. Freitags bleibt das Büro geschlossen.

Achtung:  Das Büro ist in der Zeit vom 06.08. – 17.08.2018 nur Montags (06.08.&13.08.18) von 15.30 – 17.30 Uhr geöffnet und                                    Mittwochs (08.08. & 15.08.18) von 10.00 – 12.00 Uhr geöffnet.

Evangelischer Kindergarten Münster: Telefon: 06071 – 3 20 92 (Leitung: Gabriele Kündiger) Internet: www.ev-kiga-muenster.de

Presse:

Der Kartenvorverkauf für das Musikkabarett Duo Camillo: Altarnative Wahrheiten Freitag, 07. September 2018 um 20.00 Uhr (Einlass: 19.15 Uhr) in der evangelische Martinsgemeinde Münster hat begonnen.                                                                Karten im Vorverkauf: 14,00 € / Abendkasse: 16,00 €                                                                                                           Imbiss vor Beginn und in der Pause. Verkaufsstellen: Ev. Pfarrbüro, Pestalozzistr. 8 und Schreibwaren Haus/ B. Niggeling, Darmstädter Str. 6.

 

Vorschau: Herzliche Einladung zur Martinsrunde, ab 07.08.2018

Glauben Frauen anders als Männer?                                                                                 Was sagen die Kirchen zu Organspenden?                                                                 Was passiert im Gottesdienst?

Diesen und anderen Fragen geht das Buch „Wofür sind Engel da? – Religion für Einsteiger“ auf den Grund. Darin präsentieren die Autoren Eduard Kopp und Burkhard Weitz Antworten auf lebensnahe religiöse Fragen. Neben kompakten Informationen regen sie auch zum Gespräch an, zwischen den Konfessionen, zwischen „Kirchennahen“ und „Kirchenfernen“, zwischen Religionsliebhabern, Neugierigen und Skeptikern.

An fünf Abenden wollen wir uns den Themen dieses Buchs widmen und laden alle Interessierten herzlich ein zum Mitlesen und Mitdebattieren. Beginn ist jeweils um  20.00 Uhr:  

Dienstag, 07.08.2018            Glauben und Modernes Denken

Dienstag, 04.09.2018            Geschichte und Offenbarung

Dienstag, 02.10.2018            Bibel und Gemeindeleben

Dienstag, 06.11.2018            Gotteserfahrungen

Dienstag, 04.12.2018            Ethik und Moral

Das Buch ist über den Buchhandel erhältlich: Eduard Kopp / Burkhard Weitz: Wofür sind Engel da? Religion für Einsteiger, Frankfurt 2015 (9.90 €). Ein Exemplar kann im Gemeindebüro zu Öffnungszeiten eingesehen werden. Das Buch versteht sich als Input zu den einzelnen Themen – die Lektüre ist aber keine Voraussetzung für die Gesprächsrunden – auch „ohne Buch“ sind Sie herzlich dazu eingeladen!                     Wir freuen uns auf Sie!